12. März 2020 – München

Erweitern Sie Ihren Horizont. Lernen Sie von hochkarätigen Fachexperten, wie wir in naher Zukunft unsere Wohnbereiche, Arbeitsplätze, Verkaufsflächen und Hotels gestalten. Die Einrichtungsbranche befindet sich im Wandel. Wer beruflich in der Innenarchitektur und Einrichtungsszene unterwegs ist, sollte sich darüber frühzeitig Gedanken machen. Mit der neuen INTERIOR CONGRESS Plattform unterstützen wir Sie dabei mit einem spannenden und abwechslungsreichen Vortrags- und Talk-Programm. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

12. März 2020 – München

Erweitern Sie Ihren Horizont. Lernen Sie von hochkarätigen Fachexperten, wie wir in naher Zukunft unsere Wohnbereiche, Arbeitsplätze, Verkaufsflächen und Hotels gestalten. Die Einrichtungsbranche befindet sich im Wandel. Wer beruflich in der Innenarchitektur und Einrichtungsszene unterwegs ist, sollte sich darüber frühzeitig Gedanken machen. Mit der neuen INTERIOR CONGRESS Plattform unterstützen wir Sie dabei mit einem spannenden und abwechslungsreichen Vortrags- und Talk-Programm. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

DIE REFERENTEN

Oona Horx-Strathern

Zukunftsforscherin, Zukunftsintitut Wien

Dr. Christian Mikunda

Ladendramaturg und Bestsellerautor

Corinna Kretschmar-Joehnk

Hoteldesignerin und Autorin

Sebastian Herkner

Produktdesigner

Bodo Sperlein

Produktdesigner

Oke Hauser

Architekt und Creative Lead – MINI Living, München

Dr. Angelika Nollert

Direktorin
Die Neue Sammlung – The Design Museum

Prof. Dr. Dr. Werner L. Mang

Schönheitschirurg

Thomas Mang & Stefan Mauritz

Architekten und Interior Designer

Uwe Linke

Designer, Autor und Speaker

Gerhard Landau

Architekt

Albin Kälin

Gründer Cradle to Cradle®

Dr. Oliver Herwig

Moderator und Journalist

INTRO

Betrachten wir die Strömungen unserer Zeit: Wie eine Kompassnadel bestimmt die Suche nach besseren Alternativen und neuen Lösungen unser Handeln. Sie treibt Unternehmen und Wissenschaft an, beflügelt unsere Lebens-, Arbeits- und Wohnwelten. Selbst die Logik geht neue Wege: Mikro ist das neue Groß, kreislauffähig das neue verschwenderisch. Hinter allem steht die Frage: Wie wollen wir künftig zusammenleben? Offen und flexibel oder zurückgezogen und idyllisch? Wir laden Sie ein, sich beim Future Living Interior Congress dem Thema „Wie werden wir in Zukunft wohnen?“ in hochkarätigen Vorträgen, Gesprächen und Diskussionsrunden zu nähern, auch mal unbequeme Fragen zu stellen und gemeinsam Lösungen für Interiordesign und Architektur aufzuzeigen. 

DAS PROGRAMM

Donnerstag, 12. März 2020 von 9:30 – 18:00 Uhr, Literaturhaus München

09:00 – 09:30 Uhr Check-In
09:30 – 09:40 Uhr Begrüssung
Moderatorin Barbara Friedrich
09:40–10:25 Uhr Future Living – Wie wir in Zukunft wohnen (wollen)
Oona Horx-Strathern
10:25–10:55 Uhr more than decor; Innen + Architektur zwischen Innovation, Opulenz und Langlebigkeit
Gerhard Landau
10:55 -11:10 Uhr Kaffeepause
11:10–12:15 Uhr Gerümpeltotale – Verführung am Point of Sale
Dr. Christian Mikunda
12:15–12:45 Uhr Cradle to Cradle® Design Innovations – Rethinking the way we make things
Albin Kälin
12:45–13:30 Uhr Mittagessen
13:30–14:15 Uhr Inszenierung gefragt? Neue Konzepte für die internationale Hotellerie
Corinna Kretschmar-Joehnk
14:15–15:00 Uhr Analog oder Digital? Dialog zwischen Tradition und Zukunft
Sebastian Herkner
15:00–15:15 Uhr Kaffeepause
15:15–16:00 Uhr Psychologie des Wohnens – Einfluss von Farbe und Textil auf unser Zuhause
Uwe Linke
16:00–16:45 Uhr Auf den Spuren innovativer und nachhaltiger Wohnkonzepte
Oke Hauser
16:45–17:00 Uhr Kaffeepause
17:00–18:00 Uhr Was ist schön? Gibt es ein objektives Schönheitsideal?
Prof. Dr. Werner Mang und Thomas Mang , Stefan Mauritz, Bodo Sperlein und Dr. Angelika Nollert
18:00–19:00 Uhr Ausklang und Get Together mit Drinks

 

DIE LOCATION

Das Literaturhaus im Herzen von München ist eine kulturelle Institution. Im obersten Stock findet unser INTERIOR CONGRESS statt, mit herrlicher Aussicht auf die Theatinerkirche.

Übrigens ist unsere Location auch ständiger Schauplatz für die bekannte ARD Serie „Um Himmels Willen“ mit Fritz Wepper.

Donnerstag, 12. März 2020 von 9:30 – 18:00 Uhr, Literaturhaus München

Stiftung Buch-, Medien- und Literaturhaus München
Salvatorplatz 1
80333 München

Tel. 089-29 19 34-0
Fax. 089-29 19 34-19

info@literaturhaus-muenchen.de

PARKEN in der Salvatorgarage
ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL U-Bahn: Odeonsplatz (U3/U6, U4/U5)

PARTNER

CONGRESS NEWS

München erleben

München erleben

Diese Kunst (und Kultur-) Highlights rund um den MSF dürfen Sie nicht verpassen!   Ihnen bleibt nach Ihrer Tour durch die Showrooms unserer Aussteller noch ein wenig Zeit, um auch München selbst die Ehre zu erweisen? Das ist wunderbar, denn die bayerische...

Haptische Erlebnisse

Haptische Erlebnisse

Ein Fest der Sinne Rein in den Münchner Stoff Frühling!  Wir haben große Fortschritte gemacht in Sachen Digitalisierung, und in vielen Lebensbereichen funktioniert die digitale Customer Journey ja auch prächtig. In Sachen Stoffe und...

Abendprogramm

Abendprogramm

Nach der Arbeit kommt das Vergnügen! Sie kennen unser Abendprogramm noch nicht? Dann wird es höchste Zeit! In diesem Jahr laden viele Aussteller zum Meet & Greet ein und haben verlängerte Öffnungszeiten bis 22.00 Uhr. Und auch der kostenlose Shuttle-Service...

Taste Hotspot

Taste Hotspot

Solo für Sigi Schelling Beste Produkte und präzisestes Handwerk. Tradition und Moderne perfekt austariert. Sigi Schelling führt als Inhaberin und Chef de Cuisine des traditionsreichen Werneckhof am Englischen Garten genau das fort, womit sie jahrelang als rechte Hand...

Eine Küche voller Finesse

Eine Küche voller Finesse

Ein echter Hotspot für Genießer Regionale und saisonale Produkte in einer Young Bavarian Cuisine auf Sterneniveau – das erwartet die Gäste der Schwarzreiter Tagesbar & Restaurant im berühmten Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski. In den opulent ausgestatteten Räumen...

Corona Regeln für den Münchner Stoff Frühling

Corona Regeln für den Münchner Stoff Frühling

  Alle Corona-Vorschriften für Veranstaltungen sind seit Anfang April aufgehoben. Das heißt es wird für den Münchner Stoff Frühling keine Zutrittsbeschränkungen mehr geben, ein Negativnachweis ist nicht mehr notwendig. Von unserer Seite als Veranstalter ist das...

Booklet und Tourenplan 2022

Booklet und Tourenplan 2022

Vorab online verfügbar! Wir laden Sie sehr herzlich ein, vorab im digitalen Ausstellerkatalog zu blättern!   Jede Reise gehört gut vorbereitet und deshalb freuen wir uns, Ihnen einen unerlässlichen Begleiter für Ihren Besuch des Münchner Stoff Frühlings zu...

Fine Dining am Viktualienmarkt

Fine Dining am Viktualienmarkt

Hochgenuss mit wohldosiertem Erlebnisfaktor Das Doma Restaurant & Bar in der Münchner Altstadt hat die perfekte Balance zwischen Fine Dining, offener Showküche und erlesenem Ambiente gefunden. Zwischen zeitgenössischer Kunst, Gold-Elementen und grünen Samtmöbeln...

Newcomer mit höchsten Ambitionen

Newcomer mit höchsten Ambitionen

Green Beetle Nachhaltigkeit auf Schritt und Tritt – und auf den Tellern sowieso. Das Green Beetle ist der vegetarisch-vegane Ableger des Gastro-Traditionshauses Käfer und macht seinem Namen alle Ehre. Denn das Münchner Architekten-Duo Thomas Mang und Stefan Mauritz...

Pin It on Pinterest